GSE VERTRIEB | BIO Spirulina
83
page-template-default,page,page-id-83,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-9.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive


 

Eisen trägt bei zur Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin, zur normalen Funktion des Immunsystems und zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung

 

Sonnenverwöhnte, energiegeladene Spirulina-Mikroalgen aus ökologischer Aquakultur und gemäß Naturland-Richtlinien zertifiziert.

 

BIO Spirulina aus der spiralförmigen Blaualge Spirulina platensis zählt zu den ältesten bekannten Organismen. Sie ist keine Meeresalge, sondern gedeiht in stark alkalischen Gewässern in subtropischen Gebieten. Bereits Azteken und Mayas wussten vor vielen Jahrhunderten um die besonderen Wirkungen dieser Mikroalge. Unser reines, naturbelassenes Spirulina wird ohne Pestizide in mineralreichem Wasser in völlig isolierter Lage angebaut. Die Nähe zum Äquator bietet ein optimales Klima. Durch die starke Sonneneinstrahlung und die günstige Wasserzusammensetzung kann sich die Alge optimal entwickeln.

 

Neben einem hohen Gehalt an pflanzlichem Eiweiß (ca. 7 % der Referenzmenge) enthält Spirulina auch wichtige Vitamine (z.B. Vitamin B12) und Mineralstoffe (z.B. Eisen).
Eisen stellt für den menschlichen Organismus einen wichtigen Mineralstoff dar.

 

Eisen trägt bei

  • zur normalen Bildung von roten Blutzellen und Hämoglobin
  • zu einem normalen Sauerstofftransport im Körper
  • zur Zellteilung
  • zu einer normalen Funktion des Immunsystems
  • zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung
  • zu einer normalen kognitiven Funktion

 

Ein erhöhter Eisenbedarf liegt vor bei Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit, Kindern und Jugendlichen im starken Wachstum, Vegetariern und Veganern, Leistungs-
und Ausdauersportlern.