selen


Selen

Selen hat im menschlichen Körper eine ähnliche Funktion wie das Vitamin E: Es ist Bestandteil eines Enzyms, das freie Radikale bindet, die bei der Beschädigung von Fettsäuren durch Sauerstoff entstehen. Zudem ist Selen bei der Bildung des Schilddrüsenhormons beteiligt. 

Selen ist ein essentielles Spurenelement was bedeutet, dass es einerseits lebenswichtig ist und andererseits nur in Spuren vom Körper benötigt wird. Allerdings muss diese geringe Menge täglich über die Nahrung zugeführt werden, da der Körper Selen nicht selbst bilden kann. 

Gute Selenquellen sind tierisches und pflanzliches Eiweiß. Besonders reich an Selen sind Innereien, Fleisch und Fisch, Getreide, Nüsse und Hülsenfrüchte sowie Steinpilze. Auch eine hochwertige Nahrungsergänzung kann dabei helfen, den Bedarf an Selen zu decken.

Selen

  • trägt zur Erhaltung normaler Haare bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Nägel bei
  • trägt zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • trägt zu einer normalen Spermabildung bei


Der Selengehalt in den Pflanzen ist abhängig von dem Selengehalt des Bodens. Dabei liegt Deutschland gut im Mittelfeld. Wer sich also eiweißarm, vegan oder vegetarisch ernährt, bekommt meist zu wenig Selen. Rauchen, Alkohol, chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen und eine dauerhaltige einseitige Diät sind Parameter die zu einem Selenmangel führen können.

Folgende Produkte führen wir mit Selen


Selen Compact
Nahrungsergänzungsmittel zur Versorgung mit natürlichem Selen aus  biologischem Senfkörnerextrakt

Macandro®
Nahrungsergänzungsmittel zur Versorgung mit Zink und Selen


  Loading...